wöchentliche Yogakurse in Wittstock und umgebung

Jurten Yoga

YOGA zur Erweckung der inneren Lebensenergie und Entfaltung unseres Potentials mit Asanas, Atemtechniken Konzentrationsübungen und Mantrameditaionen. Thematische YOGAabende z.B. von der Anspannung zur Entspannung, tiefer Nachtschlaf – frische Tageszeit, fester Bauch – stabiler Rücken, Stärkung der Abwehrkräfte. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

 

auf Nachfrage möglich

 

 

 

mutter - kind - yoga

Entspannung und Kräftigung von Bauch, Rücken- und Beckenboden. YOGAstunden thematisch zur Nervenstärkung, Schlafverbesserung und Energiegewinnung durch Pranaatmung. Geeignet für Mütter mit Babys und Kleinkindern von 0- 3 Jahren. Teilnahme auch ohne Kind möglich!

 

Zeit: Dienstags 10:00-11:30 Uhr

 

Ort: Catharina- Dänicke Haus Wittstock

 

Fasten und Yoga

Yoga unterstützt in idealer Weise den Fastenprozess. Durch einfache Körper-, Atem- und Meditationsübungen werden die feineren Funktionen des Körpers reguliert. Herz, Nervensystem, Gefäße und Drüsen werden stimuliert, die inneren Organe und die Durchblutung angeregt. Innere autonome Muskelfunktionen, wie die Darmperistaltik, werden entspannt und können wieder ausgewogen funktionieren. Die Kraft und Energie der Natur und die positive Atmosphäre des Ortes machen Flecken Zechlin zu einem idealen Ort des Yoga-Erlebens.Ebenso wie das Wandern unterstützt Yoga in idealer Weise den Fastenprozess.

 

Zeit: Sonntag bis Donnerstag 7:00 - 11:00 Uhr

 

Ort: Flecken Zechlin

seniorenyoga

Gerade für altere Menschen ist YOGA ein Geheimtip. Durch altersentsprechende YOGAübungen wird die Koordinationsfähigkeit gestärkt, dies unterstützt ein sichereres Bewegen im Alltag.

 

Atemtechniken reichern das Blut mit Sauerstoff an, es werden Gifte aus der Restluft abgeatmet und Körper und Geist bleiben entspannt. Wenn Sie die Übungen beherrschen, können Sie sie problemlos zu Hause anwenden.

 

Zeit: Mittwochs 10:00-11:30 Uhr

 

Ort: VHS Röbel

 

 


Karen Fischer lebt und arbeitet in einem Gemeinschaftsprojekt. Sie leitet Ferienyogastunden auf der Bio Ranch und Yogatherapie in Röbel, Wittstock und Flecken Zechlin. Seit 2004 unterichtete sie in verschiedenen Berliner und Wittstocker Familienzentren Mutter-Kind Yoga und gab bis 2011 Yoga an Berliner Brennpunktschulen. Sie ist Heilpraktikerin für chinesische Medizin, Ayurveda-und Detoxmassagen.

 

In ihren Yogasitzungen ist es ihr wichtig Verbindung herzustellen zwischen uns und der Natur. Durch Yoga werden Lebensaufgaben  klarer, die Anbindung ans große Ganze spürbarer.

Karen Fischer ist Mitglied im Berufsverband Yoga und Ayurveda Therapeuten.